TID 2016

Option Istanbul

Dienstag, 27.09.2016 Aus der Traum

Sobald es das Wetter zulässt geht es die 85 km auf dem Wasser wieder zurück nach Bulgarien. 

Eine legale Einreise mit meinem Boot in die Türkei auf dem Wasserwege ist nicht möglich!

Mehmet war heute mit einem Herren vom türkischen Ruderverband den ganzen Tag bei der Einreisebehörde. Sobald ich bei einer Einreisebehörde auftauchen würde, würde man mich sofort festnehmen und abschieben. Gegebenenfalls kommen noch 10 Tage Haft hinzu. 

Die Genehmigung für die Durchfahrt mit einem muskelkraft betriebenen Boot durch den Bosporus dauert Monate, hier kann selbst der türkische Ruderverband nicht helfen.

Da mir zwei illegale Sachen ein bißchen zuviel sind, habe ich mich entschieden und werde umkehren. 

Meine Reise werde ich dann in Bulgarien beenden.

Es ist Schade, aber wir haben es wenigstens versucht.

Kommentare (4)